5. AZK - Jane Bürgermeister - Impfterrorismus

0 Kommentare
Jane Bürgermeister erstattete am 23.7.2009 Anzeige gegen die WHO und den Pharmariesen Baxter, nachdem sie bei Recherchen eines "Biotech-Laborunfalls" entdeckte, dass unter dem Vorwand der Bekämpfung der Schweinegrippe Biowaffen entwickelt wurden, die nicht allein in der Schweiz eine tödliche Pandemie auslösen sollten… Über internationale Verbrecher-Syndikate, ihre Ziele und die Frage: Auf welchem Weg kam es bei Baxter zur Verseuchung von 72 kg Grippeimpfstoffen mit in Labors gezüchteten tödlichen Vogelgrippeerregern?

Stellungsnahme der AZK zur Beurteilung von Scientology durch Jane Bürgermeister:
Jeder Referent tritt unabhängig von anderen Referenten auf und hat das Recht, sich von den anderen Themen und Referenten grundsätzlich zu distanzieren. Unser Anliegen sind dabei aber keine detaillierten Be- oder gar Verurteilungen, sondern Stimme und Gegenstimme! Daher entspricht die Art und Weise der Distanzierung zu Beginn dieses Vortrages nicht den Spielregeln der AZK.

0 Kommentare:

kennst du schon?

Die beLIEBtesten Videos der letzen 30 Tage

Dieses Blog durchsuchen

Heiss Diskutiert ;)

Widget by Blogger Widgets
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Video Archive

::: Youtubemix

::: Informationsclips

All IN ONE LiVE FEED

Followers

ec2936704d634d2c86bf38239ce3668e

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

powered by
Socialbar
 
Creative Commons Lizenzvertrag
Tochterunternehmen von MoM steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-(K)eineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.