Doku - Ein Schnitt in der Seele

0 Kommentare

Es ist eine zum Teil schockierende aber auch hoffnungsvolle Geschichte zweier Jugendlicher. Gemeinsam versuchen sie aus dem Kreislauf von Frust und Schmerzen auszubrechen. Um das dauerhaft zu schaffen, müssen sie andere Wege finden ihren Stress zu bewältigen. Doch die Versuchung, sich selbst zu verletzen ist immer noch groß...


Sie schneiden, ritzen oder kratzen sich die Haut auf. Erst wenn sie bluten und Schmerzen spüren, verschafft es ihnen Erleichterung. Bereits 800.000 Jugendliche leiden in Deutschland an selbstverletzendem Verhalten und die Zahl steigt stetig an. Aber wie entsteht der Drang, sich selbst zu verstümmeln und wie können Betroffene damit aufhören? Dieser Film zeigt zwei Jugendliche bei dem Versuch, den Weg zurück in ein normales Leben zu finden. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht ...

0 Kommentare:

kennst du schon?

Die beLIEBtesten Videos der letzen 30 Tage

Dieses Blog durchsuchen

Heiss Diskutiert ;)

Widget by Blogger Widgets
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Video Archive

::: Youtubemix

::: Informationsclips

All IN ONE LiVE FEED

Followers

ec2936704d634d2c86bf38239ce3668e

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

powered by
Socialbar
 
Creative Commons Lizenzvertrag
Tochterunternehmen von MoM steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-(K)eineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.